/

Fordern Sie ein Angebot

Laat uw gegevens achter en wij nemen op werkdagen binnen 48 uur contact met u op.

* Pflichtfelder .

Schnell und effizient Verpacken ohne Gewicht zu verschenken?

/
/
/
Montag 15 Juni 2020

Vorverpacktes Gemüse (weiches) Obst und Fleisch sind in der Agri & Food Industrie nicht mehr weg zu denken. Hersteller/Organisationen die ihre Produkte in Verpackungen mit minimalem Gewicht verkaufen, stehen ständig vor der Herausforderung: ‘‘Wie verpacke ich meine Produkte schnell und effizient ohne Gewicht zu verschenken?‘‘ Für dieses Problem hat ARCO komplette Logistiklösungen entwickelt.

In den letzten zehn Jahren hat ARCO sich international stark als innovativster Anbieter intelligente Wiegesysteme profiliert, insbesondere für die Lebensmittelindustrie. ARCO verfügt über ein paar Standardwaagen mit unterschiedlichen Kapazitäten und Eigenschaften.

Bei den Standardwiegelinien sind die Schnellläufer die PM2016 (kleine Wiegelinie), PM2020 (Große Wiegelinie) und das Triple deck System. 

PM2016 – Kleine Wagelinie*


Die PM2016 ist eine Wage Linie mit 2 spuren nebeneinander.  Im Gegensatz zur der Großen Wiegelinie (PM2020) werden die Produkte hier ohne Vorwiegen angeboten. Alle Schale werden in einer linearen Bewegung über verschiedene Wägemodule transportiert.  Anschließend zeigt ein LED-System welche Schalen das richtige Gewicht haben, welche Schalen Untergewicht und welche Übergewicht haben. Wenn der Schale ein Untergewicht hat, kann der betreffende Bediener schnell reagieren und die Produkte selbst aus den Übergewicht entfernen und in die Untergewicht Schale legen.

Der PM2016 wird von einem Bediener bedient und wird standardmäßig auf der linken oder rechten Seite der Linie geliefert. Auf Wunsch kann die Linie auch von 2 bedienern auf beiden Seiten bedient werden. Die Kapazität des PM2016 kann bis zu 60 Schalen/Minute erreichen, vorausgesetzt, dass mindestens 50% gutes Gewicht geliefert ist.

Eindruck Kleine Wagelinie PM2016

PM2020 – Große Wagelinie*

Der PM2020 funktioniert ähnlich wie der PM2016. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Große Wagelinie 3 Spuren nebeneinander hat anstatt 2 Spuren. Zuerst werden die geernteten Produkte vom Bediener auf den Lade- und Entladerollenförderer gelegt. Dann werden alle Schalen Vorgewogen. Dies hat den großen Vorteil, dass das vorwiegen bereits stattgefunden hat, bevor die Schalen der Waage übergeben werden. Mit diesem Vorwiegen wird schnell festgestellt, welche Schalen ein richtigen Gewicht haben und welche Schalen nicht. Nach dem Vorwiegen sorgt ein Verteilungsmodul für die korrekte Verteilung der vorgewogenen Schalen auf die 3 Spuren. Dies bedeutet, dass alle Schalen mit dem richtigen Gewicht nicht mehr über die andere 2 Spuren fahren und nur noch über die 3. Reservierte Spur für das richtige Gewicht. Dies schafft zusätzliche Kapazität für die anderen beide Spuren. Die Kapazität des PM2020 kann bis zu 100 Schalen/Minute betragen, vorausgesetzt, dass mindestens 50% der Schalen bereits mit einem guten Gewicht geliefert sind. Diese Kapazität kann mit nur 3 bedienern auf der Linie erreicht werden. Darüber hinaus kann das Verschenken durch das intelligente AGR-Softwaresystem auf ein Minium (1%) reduziert werden.

Eindruck Grosse Wagelinie PM2020

(*) Beide PM Wiegesysteme wurden für Produkte entwickelt, die separat in eine Schale geerntet werden. Zum Beispiel: Pilze, Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren und so weiter.

Triple deck System

Das ARCO Triple deck System wurde speziell für Produkte entwickelt, die in einer Großen Kiste geerntet und dann zu kleinen Verpackungen verarbeiten werden.

Die volle Kisten werden zentral an die Bediener die an der Waage stehen geliefert. Die Anzahl der Wiegetischen kann je nach gewünschter Kapazität angepasst werden. Der Bediener kriegt die volle Kisten und nimmt sie von der Zufuhr Linie, um sie vor sich zu stellen.  Der Leere Platz auf dem Zufuhr wird automatisch aufgefüllt. Denn untere Niveau des ARCO Triple deck System besteht aus 4 Förderbändern, die jeweils einzeln angetrieben werden. Die gewogenen Schalen werden vom Bediener selbst auf die Äußeren Bänder gelegt, die dann in einer Linie zugeführt werden.

Wenn ein Folien- oder Etikettenwechsel stattfindet, können die Bediener die Schalen weiter wiegen und auf die mittleren Fahrspuren legen. Auf diese Weise erhöht sich die Effektivität der Bediener erheblich.

Die Leeren Kisten werden dann vom Bediener wieder rauf dem oberste Niveau gestellt und an den zentralen Aufstellungsort zurückgebracht, so dass derselbe Bediener auch die leeren Kisten entsorgen kann.  

Die Waagen auf den Tischen können auch mit der speziellen Software ausgestattet werden, um das Verschecken zu minimaliseren. Diese Software ist außerdem mit einem Management Datensystem ausgestattet, in dem die Leistung des Bedieners, alle Wäge Ergebnisse und so weiter transparent gemacht und registriert werden.

Eindruck Triple deck System

Hauptvorteile von ARCO Wäge Lösungen

  • Deutliche Reduzierung des erforderlichen Personals
  • Höhere Kapazität
  • Verschenken Gewicht auf ein Minimum reduzieren

Zusammenfassend: ARCO hat immer eine geeignete Logistiklösung für Sie. Die kann nur eine Wäge Linie sein, aber auch ein vollautomatischer Logistikpark. Haben Sie Fragen oder sind Sie neugierig auf eine andere Lösung, die speziell auf Ihr Problem zugeschnitten ist? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter.